Anzeige
in Kooperation mit
Heißluftfritteuse

Sifuplex Heißluftfritteusen – eine gesunde Alternative für köstliche Gerichte

Heißluftfritteuse ASF80 light 4,5 Liter
Heißluftfritteuse ASF80 light 4,5 Liter
Sifuplex
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite Online Media OM GmbH (Mehr Infos)
Freitag, 22. Dezember 2023 14:39

Heißluftfritteusen sind in den letzten Jahren vor allem bei gesundheitsbewussten Köchen immer beliebter geworden. Sie sind eine praktische und gesunde Alternative zur herkömmlichen Fritteuse oder zum Backofen. Doch was genau ist eine Heißluftfritteuse und welche Vorteile bietet sie gegenüber anderen Zubereitungsmethoden?

Heißluftfritteusen setzen auf Luft, um Lebensmittel ohne oder mit sehr wenig Öl zu frittieren. Anstelle von heißem Öl wird Heißluft verwendet, die durch das Gerät zirkuliert und das Frittiergut von allen Seiten erhitzt. Das Ergebnis ist eine knusprige Textur und ein köstlicher Geschmack, ähnlich wie beim herkömmlichen Frittieren.

Die Heißluft wird durch ein Heizelement erzeugt und durch ein Gebläse gleichmäßig im Gerät verteilt. Dies ermöglicht eine schnelle und effiziente Zubereitung der Speisen. Einige Modelle verfügen sogar über Zusatzfunktionen wie Grillen, Braten oder Backen, sodass eine Vielzahl von Gerichten zubereitet werden kann.

Heißluftfritteuse: Gesünder, schneller und einfacher als Backofen und Pfanne

Der Einsatz einer Heißluftfritteuse bietet gegenüber herkömmlichen Zubereitungsmethoden wie Backofen oder Pfanne zahlreiche Vorteile. Der wohl wichtigste ist der geringere Ölgehalt der zubereiteten Speisen. Heißluftfritteusen kommen mit etwa 90 Prozent weniger Fett aus, als herkömmliche Fritteusen. Zubereitete Nahrungsmittel sind entsprechend fettärmer und gesünder.

Neben dem geringeren Ölgehalt punktet die Heißluftfritteuse im Vergleich zum Backofen auch durch ihre Energieeffizienz. Sie benötigt weniger Zeit zum Vorheizen und verbraucht insgesamt weniger Energie während des Garvorgangs. Das spart nicht nur Energie, sondern auch wertvolle Zeit, da die Zubereitung in der Heißluftfritteuse in der Regel schneller geht als im herkömmlichen Backofen.

Darüber hinaus lassen sich Heißluftfritteusen viel leichter reinigen als Backofen oder Fett-Fritteuse. Da nur geringe Ölmengen verwendet werden, gibt es weniger Spritzer und Verschmutzungen. Die meisten Teile einer Heißluftfritteuse können zudem problemlos in der Spülmaschine gereinigt werden oder lassen sich leicht von Hand säubern.

So profitiert die Gesundheit von Heißluftfritteusen

Die gesundheitlichen Vorzüge von Heißluftfritteusen sind einer der Hauptgründe, warum ernährungsbewusste Köche diese Geräte schätzen. Durch den Einsatz von Heißluft anstelle von Öl wird der Fettgehalt der zubereiteten Speisen deutlich reduziert. Dies ist besonders für Menschen wichtig, die auf ihre Kalorien- und Fettzufuhr achten.

Außerdem entstehen beim Frittieren mit Heißluft weniger schädliche Verbindungen als beim herkömmlichen Frittieren mit viel Öl. Das bedeutet, dass Speisen, die mit einer Heißluftfritteuse zubereitet werden, weniger krebserregend und damit gesünder sind.

Ein weiterer gesundheitlicher Vorteil der Heißluftfritteuse ist der Erhalt der Nährstoffe in den Lebensmitteln. Im Gegensatz zum herkömmlichen Frittieren, bei dem viele Nährstoffe mit dem Öl verloren gehen, bleiben beim Frittieren mit Heißluft die meisten Nährstoffe erhalten. So können gesunde und nährstoffreiche Gerichte zubereitet werden, ohne auf Geschmack verzichten zu müssen.

Tipps für das Kochen mit der Heißluftfritteuse

Das Kochen mit einer Heißluftfritteuse bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten, kreative und leckere Gerichte zuzubereiten. Von knusprigen Pommes Frites über saftige Hähnchenkeulen bis hin zu frittierten Gemüsesticks gibt es unzählige Rezepte, die sich perfekt für eine Heißluftfritteuse eignen. Mit diesen Tipps gelingen die Rezepte noch besser:
  • Achten Sie darauf, das Gargut gleichmäßig zu verteilen, um ein gleichmäßiges Garen zu gewährleisten.
  • Verwenden Sie nur wenig Öl oder besprühen Sie die Speisen mit einem Ölspray, um eine knusprige Textur zu erzielen.
  • Kontrollieren Sie die Temperatur und passen Sie sie gegebenenfalls an, um ein optimales Ergebnis zu erzielen.
  • Experimentieren Sie mit verschiedenen Gewürzen und Marinaden, um den Geschmack Ihrer Speisen zu variieren.

Heißluftfritteusen: echte Alternative für gesundheitsbewusste Genießer

Sifuplex Heißluftfritteuse ASF70 6,5 Liter
Sifuplex Heißluftfritteuse ASF70 6,5 Liter
Sifuplex
Heißluftfritteusen bieten eine revolutionäre Möglichkeit, knusprige und leckere Speisen zuzubereiten, ohne große Mengen an Öl zu verbrauchen. Sie sind energieeffizient, leicht zu reinigen und bieten zahlreiche gesundheitliche Vorteile.

Besonders beliebt sind Modelle wie die Heißluftfritteuse Sifuplex, die dank Rapid-Air-Technologie besonders vielseitig einsetzbar ist. Sie ermöglicht das Frittieren, Backen und Auftauen verschiedenster Speisen – und das je nach Modell im praktischen 4,5 L Garraum für Single- und im 6,5 L Garraum für Familienhaushalte. Die Bedienung erfolgt per Touchscreen. Die 6,5-Liter-Variante bietet 8 verschiedene Frittierprogramme, während die 4,5-Liter-Variante mit 7 Programmen ausgestattet ist. Zusätzlich können Temperatur und Zeit manuell eingestellt werden. Die Einzelteile der Sifuplex Heißluftfritteuse sind zur besonders leichten Reinigung spülmaschinenfest.

Um potenziellen Kunden die Möglichkeit zu geben, das Produkt auszuprobieren, gibt'S im Sifuplex Online-Shop eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie angeboten. So können sich die Verbraucher selbst von den Vorteilen der Sifuplex Heißluftfritteuse überzeugen.
Sifuplex Modelle entdecken
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite